10 Jahre "Kompetenz unterstützt"

"Kompetenz unterstützt" – so heißt das Aus- und Weiterbildungsprojekt, das die vier weiblichen Hanauer Service Clubs Inner Wheel Club Offenbach – Hanau – Maintal, Lions Club Hanau Schloss-Philippsruhe, Soroptimist Club Hanau und Zonta Club Hanau vor nunmehr 10 Jahren ins Leben gerufen haben.

Ca. 100 berufserfahrene Frauen bieten hier zu den unterschiedlichsten Themen kostenfreie Vorträge an.

Zielgruppen sind dabei Jungendliche und Erwachsene aus Schulklassen, Vereinigungen und Verbänden, Kindergärten, gemeinnützige Einrichtungen, Familienbildungsstätten, Frauengruppen und anderes mehr.
Egal ob es sich um rechtliche, Gesundheits- oder Erziehungsfragen handelt, für fast jeden Bereich steht eine kompetente Fachfrau zur Verfügung. So informieren zum Beispiel Ärztinnen, Apothekerinnen, Architektinnen, Juristinnen, Lehrerinnen und Vertreterinnen vieler anderer  Berufsgruppen über Erb-, Arbeits- oder Mietrecht. Sie beantworten Fragen zur Gesundheitsvorsorge, zu Ernährung und Bewegung bei Kindern, aber auch zur Gartengestaltung oder zur Energiewende.
Zum 5 – jährigen Bestehen haben Schüler der Eugen-Kaiser-Schule in Hanau einen Flyer für die Initiative samt Logo in den Farben der beteiligten Clubs gestaltet.

Angefordert werden können die Referentinnen überr kompetenzunterstuetzt@remove-this.web.de

 

Eine Liste der angebotetenen Vorträge findet sich auf den Homepages der einzelnen Clubs:

 

www.clubhanau.soroptimist.de

www.iwc-offenbach-hanau-maintal.de

www.lions-schloss-philippsruhe.de

www.zonta-hanau.de

 

 

Die aktuellen Vertreterinnen der 4 Clubs sind:

Zonta Club, Hanau: Karin Pantel-Lapp, Anna Jagust, Irmhild Richter

Lions Club Schloss Philippsruhe: Hannelore Schneider, Stephanie Kämmerer

Inner Wheel Club Offenbach-Hanau-Maintal: Marion Skupin, Christine Scheuermann

Soroptimist Club Hanau: Christa Biehl, Elisabeth Troschke

 

>> zum Flyer mit der Übersicht der Themen